Wie viel Rente wird aus deinem Beitrag?

Rechne es einfach aus. Gib dein Geburtsjahr, das Jahr, in dem du anfängst, und deinen Jahresbeitrag ein - fertig.

Natürlich kannst du auch schon mal für die Zeit nach der Ausbildung rechnen. Denn: Höhere Beiträge sorgen für mehr Rente.

Dein Geburtsjahr
Beginn Vorsorge
Dein Jahresbeitrag

    

Die Berechnung beruht auf einer bis zum Rentenbeginn gleichbleibenden Beitragszahlung und vereinfachenden Annahmen, z.B. Auf-/Abrundung und einem Geburtstag in der Jahresmitte. Die Ergebnisse können daher von der hochgerechneten Altersrente auf deiner Standmitteilung geringfügig abweichen. Alle Werte sind Bruttowerte.

Alle angegebenen Werte berücksichtigen die garantierte Rente und zusätzliche nicht garantierte Leistungserhöhungen. Die Verzinsung und die Gesamtrenten können höher oder niedriger ausfallen.